Dein Jahr auf Foursquare als Interaktive Grafik

18 04 2013

Zum 4sqDay (den wir vorgestern ausgiebig gefeiert haben 😀 ) wurde vom lbs Anbieter Foursquare eine Interaktive Karte gestartet. Diese WebApp könnt ihr unter https://foursquare.com/infographics/4sqday mit eurem Profil verknüpfen.

4 verschiedene Ansichten stehen zur Auswahl:

Zeitachse

Unter „Time“ seht ihr eine Checkin Zeitachse die  in 5 verschiedene Kategorie aufgeteilt ist.

Kategorien

Die einzelnen Punkte sind interaktiv und zeigen Orte an. Häufig besuchte Orte könnt ihr unter dem Punkt „Connections “ einsehen

screenshot567

Vor ein paar Jahren konnte man mit WeePlaces.com einen Jahresrückblick als Animationsfilm erstellen. Leider gibt es dieses Tool schon lange nicht mehr. 😦

 





Mit @twenue Nachrichten nicht nur VON sondern auch AN Orte versenden

9 04 2013

Bild

Es gab mal Twittertools die den Ansatz hatten Postleitzahlen in Tweets zu verwenden und somit ortsbezogene Nachrichten zu sammeln. Von Nutzerseite her hat sich das System jedoch nicht durchgesetzt, wer weiss schon Postleitzahlen von mehr als 20 Orten auswendig?

Twitter gehört seit mitte 2010 zu den sogenannten Standortdiensten.  In diesem  Breich hat Twitter sich jedoch nichts weiterentwickelt. Mit der Twitter-Foursquare Verknüpfung mit dem Namen twenue ist eine nette Lösung  entstanden. Jeder Foursquare Spot hat jetzt eine Adresse, die man antwittern kann.  Sobald Du auf einen Ort klickst, generiert Twenue einen eindeutigen #Hashtag für diesen Ort. D.h. wenn Starbucks am Neumarkt  angeklickt wird – und noch kein Starbucks vorher angeklickt wurde, bekommt Starbucks am Neumarkt den Hashtag #Starbucks. Wenn nun der nächste Starbucks am Friesenplatz angeklickt wird, dann heisst der #Starbucks2. Wer zuerst kommt mahlt zuerst 😉

standort

Mit klick auf Checkin  über diese Webapp bei Foursquare einchecken und sogar Punkte bekommen 😉

4sqcheckin

Mit den Optionen:

Optionenkönnt ihr mehr über diesen Ort herausfinden z.B. was im Umkreis von wenigen Metern getwittert wurde, oder welche Bilder an dieser Stelle vorhanden sind.

Und so sieht die Timeline zum Ort aus:

Posting